Datenschutzerklärung nach DSGVO

Nachfolgend geben wir Ihnen einen Überblick, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen und welche Rechte sich für Sie aus dem Datenschutzrecht ergeben.

 

Verantwortlich für die Datenverarbeitung + Ihr Ansprechpartner:

NadelTrends

Carola Ullmann

Unteranger 5

85244 Röhrmoos - erreichbar unter post@nadeltrends.de.

 

Welche Daten werden erhoben und zu welchem Zweck?

Die Website von NadelTrends dient ausschließlich zur Information über unsere Leistungsangebote und zur Kontaktanbahnung auf persönlicher Ebene.

 

Daher erhalten wir ausschließlich die von Ihnen auf der Kontaktseite freiwillig eingegebenen persönlichen Daten. Diese Daten werden von NadelTrends ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen verwendet.

 

Weitere pseudonymisierte Daten erhält 1&1, sobald Sie unsere Seite öffnen. Diese Daten haben keinen Bezug zu Ihnen als Person. Sie dienen vor allem zur Erstellung von Nutzungsstatistiken unserer Seite.

Weitere technische Hinweise dazu auf https://hosting.1und1.de/terms-gtc/terms-privacy/.

 

Wie werden Ihre Personendaten verarbeitet?

Die von Ihnen eingegeben Daten dienen zur Anbahnung eines Kontaktes. So können wir Sie zur Terminvereinbarung zurückrufen bzw. auf Ihre Anfrage antworten.

Ihre Daten werden in Ihrem Kundenkonto bei NadelTrends gespeichert. So werden Sie Bestandskunde bei NadelTrends.

 

Werden Daten weiter gegeben?

NadelTrends gibt keine Kundendaten an Dritte (Verkauf, Vermietung) weiter, betreibt keinen Adresshandel und keine Direktwerbung.

Die an uns übermittelten persönlichen Daten, Bestell- und Kontoinformationen werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung genutzt. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Anschrift und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In allen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

 

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Sollte kein Kontakt zustande kommen, werden Ihre Daten sofort gelöscht.

Bestandskundendaten verarbeiten + speichern wir nur, solange es für die Erfüllung unserer vertraglichen + gesetzlichen Pflichten nötig ist, wie z.B. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen, die 10 Jahre betragen.

 

Welche Datenschutzrechte haben Sie?

Sie haben das Recht auf Auskunft zu Ihren gespeicherten Daten, das Recht auf Berichtigung und das Recht auf Löschung.

Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (auch die vor der Geltung der DSGVO (Stichtag 25.05.2018) erteilt wurden, können Sie jederzeit widerrufen.
Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgten, sind davon nicht betroffen.

 

 

 

 

 

 

 

NadelTrends

Plattenfeld 8 A

85244 Röhrmoos

Termine nach Vereinbarung

 

(Sie finden uns hinter dem Spielplatz)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

08139 935 7150   (AB)

 oder nutzen Sie unser

Kontaktformular


Anrufen

E-Mail